Lenovo stellt am 9. Juni 2016 das Phab2 Pro auf der Tech World 2016 vor, und alle staunen! Es ist das erste Smartphone, das mit der Technik des Google-Tango-Projekts ausgestattet ist. Es ist mit einer Vielzahl von Sensoren ausgestattet, die über 250.000 Messungen pro Sekunden durchführen. Damit kann es die Umgebung und die Tiefe des Raumes genau vermessen und abbilden. Durch das Raumvermessung eröffnen sich neue mobile Anwendungsgebiete für Augmented-Reality (= AR).

Produkt Video

Hardware Specs des Phab 2 Pro

Display 6,4 Zoll (1440 x 2560 px), WQHD, 454 ppi
Prozessor Qualcomm Snapdragon 652, optimiert für Project Tango
Anzahl Kerne 8×1,8 GHz
RAM 4 GB
Interner Speicher 64 GB
max. Speichererweiterung 128GB
Haupt Kamera 16 MP
Front Kamera 8 MP
Blitz LED
Akku 4.050 mAh
Dimensionen 179,8 x 88,6 x 10,7 Millimeter
Betriebssystem Android 6.0 Marshmallow
Farben Grau, Champagner-Gold
Gewicht 256 Gramm
Extras Project-Tango-Sensoren, Fingerabdrucksensor, Metallgehäuse, Dual-Sim-Karte, MicroSD-Support

Preis und Veröffentlichung

Das Lenovo Phab2 Pro soll im September 2016 auf den Markt kommen. Für 499 US-Dollar (was ca. 443 Euro entspricht) soll das Gerät erhältlich sein. Wir finden den Preis sehr fair für das, was das Smartphone alles mit sich bringt!