Geschenke bei Neukauf einer HTC Vive

 

Wie bei den Vor- und Frühbestellungen der HTC Vive bleibt auch weiterhin eine kleine „Mitgift“ bestehen.
Denn wer sich künftig selbst „stolzer Besitzer“ einer neuen HTC Vive nennen möchte wird sich wahrscheinlich über das neue Bundle freuen, welches HTC und Valve nun für Neubestellungen zusammengestellt haben.

(Grundausrüstung: Headset, zwei Hand-Controller und zwei Basisstationen)

Im Lieferumfang sind neben der Grundausrüstung der HTC Vive (Siehe Bild) noch drei weitere Anwendungen im Wert von ca. 70.00 Euro enthalten.

 

„Never change a running system“

 

Aus dem bisherigen Bundle bleibt das bereits bekannte „Tilt Brush by Google“ bestehen.
Mit dieser Anwendung entsteht die Möglichkeit dreidimensionalen Werken, Form und Farbe in der virtuellen Realität zu geben und sich einmal auf eine etwas andere Art und Weise kreativ auszuleben.
Tilt Brush ist nicht nur Künstlern jeder Art vorbehalten, auch Leihen können sich hier austoben und vielleicht somit ihre ersten Erfahrungen mit der Kunst von morgen machen.

Ab sofort Zombies und Erkundungs-Abenteuer statt “Fantastic Contraption” und den “Job Simulator”.

Die bisher im Bundle enthaltenen VR-Spiele „Fantastic Contraption“ und „Job Simulator“ werden durch den “Zombie Training Simulator” von Acceleroto und “The Gallery – Episode 1: Call of the Starseed” von Cloudhead ersetzt.

The Gallery – Episode 1: Call of the Starsee

Ein Adventure welches einen auf eine mysteriöse Reise mit faszinierenden Charakteren in eine Welt vieler Rätsel entführt.
Dieses episodisch aufgebaute Spiel wurde speziell für den Virtual Reality Markt entwickelt und steht bei Steam ziemlich hoch im Kurs.

Zombie Training Simulator

Aufeinander folgende Zombie-Wellen, eine Welt in Comic-Optik und ein großer Spielspaß für jung und Alt fassen das Spiel eigentlich schon recht gut zusammen.
Wer noch begeistert werden muss, der sei mit einem Blick auf Steam verwiesen, dort erfreut sich der Simulator größter Beliebtheit.

 

Ein kontrastreiches Angebot für jung und alt

In diesem „Paket“ ist für jeden etwas dabei um sich mit der eigenen HTC Vive und der Welt der virtuellen Realität vertraut zu machen. Da dieses vielseitige Angebot allerdings „nur in begrenzter Menge verfügbar“ ist, raten wir jedem der mit dem Gedanken spielt sich eine HTC Vive anzuschaffen oder zu verschenken, zeitnah zuzuschlagen.
Zu haben ist das ganze Bundle für 899.00 Euro und in wenigen Tagen schön und edel verpackt bei euch zuhause.

 

Quellen: htcvive.com; steampowered.com; thegallerygame.com; tiltbrush.com